Du möchtest mit Kräutern, Wickel und einer gesunden und natürlichen Ernährung aktiv selbst für deine Gesundheit sorgen? Jeden Tag dich mit möglichst wenig oder ohne Zucker ernähren? ​Du möchtest im Handumdrehen zu Hause einfache, natürliche und leckere Rezepte im Alltag zur Verfügung haben? Eine Darmsanierung machen oder deine eigene Pflanzenmedizin aus dem Garten oder mit Wildkräuter einfach selbst herstellen? ​​​​​​

In meiner Ganzheitlichen Gesundheits- und Ernährungsberatung unterstütze ich Menschen, welche ihre Gesundheit wieder selbst in die Hand nehmen möchten.

Mein Partner und ich widmen uns dem Thema Gesundheit & Permakultur. Im Juli 2020 ist unser Projekt Permasana entstanden.

Die Tanztherapie 

Sie macht sich die uralte Heilkraft des Tanzes zu Nutze. Es geht nicht um das Erlernen eines bestimmten Tanzes, sondern um die authentische Bewegung. Wichtig ist unsere innere Bewegung, welche im Aussen durch den Tanz und unsere Bewegungen sichtbar werden. Wir finden durch die Tanztherapie oftmals zu ungeahnten Ressourcen, lernen uns – auch hier – aktiv selbst zu unterstützen und finden dadurch zu mehr innerer Stärke und Vertrauen in uns selbst und unseren eigenen Körper.

Wer sucht die Tanztherapie auf?

Menschen, welche an einer persönlichen Weiterentwicklung interessiert sind. Die Tanztherapie bietet uns auch eine wunderbare Möglichkeit, wie wir manchmal auch mit Freude und Leichtigkeit in unserem Leben wachsen und Neues lernen können.​ Auch Menschen, welche auf der Suche nach einer therapeutischen Begleitung mit einer körperorientierten Methode sind und sich über den Körper erfahren möchten sind bei mir willkommen! Meine Weiterbildungen ermöglichen es mir auch online zu arbeiten mit körpertherapeutischen Methoden.

Tanzkenntnisse:​​ Sind keine erforderlich. In der Tanztherapie achten wir nicht darauf besonders „schön“ zu tanzen, sondern verleihen der authentischen, augenblicklichen Stimmung über die Bewegung Ausdruck.​ ​​​​​​